El Shaddai

Ok nachdem sich meine Synapsen wieder halbwegs beruhigt haben und ich nicht mehr alles in sämtlichen Farben sehe und tolle Lichteffekte mich blenden dachte ich mir ich erzähl mal etwas über den Auslöser dieses Trips. Es geht um El Shaddai(jaja ich weiß steht ja auch im Titel).

Ein etwas anderes Spiel zumindest wenn man es mit den derzeitigen Fortsetzungen der Fortsetzungen vergleicht.
Ihr spielt Enoch einen Schreiberling des Himmels. Als aber die Grigori, ein Haufen Engel, auf die Erde flüchten und die Menschheit versklaven, müsst ihr hinterher und die 7 Gefallenen wieder Einfangen. Immer im Hintergrund und mit schlauen Kommentaren dabei, sind die 4 Erzengel in Gestalt von Schwänen. Wenn ihr genug Rage aufgebaut habt könnt ihr auch einen davon in den Kampf rufen. Uriel verteilt dann zusammen mit euch ordentlich Kellen, denen kaum ein Gegner Standhält. Um euren Fortschritt dem Großen Chefs oben mitzuteilen steht immer Lucifel am Wegesrand und hat immer sein Handy dabei. Mit einem Anruf bei Gott wird auch euer Spielstand gespeichert.

Das Kampfsystem scheint auf den ersten Blick zwar sehr einfach um die Gegengruppen zum Ende aber verhauen zu können braucht es einiges an Timing und auch die Waffenwahl muss immer gut überlegt sein.
Ihr könnt zum einen mit euren blossen Fäusten auf die Korrumpierten Menschen oder Nephilim(Geschöpfe die aus der Vereinigung von Engeln und Menschen hervorgehen und keinen Platz in der Welt finden) eindreschen. Oder ihr benutz eine von den 3 Göttlichen Waffen die ihr euren Gegnern abnehmen könnt.

Zwischen den Kämpfen gibt es immer wieder einige Sprungpassagen zu bewältigen. Hier ist die abgedreht Optik und die feste Kameraposition aber das größte Hindernis des Spiels. Gefühlte 1000 male bin ich daneben gesprungen und habe den richtigen Weg nicht gesehen. Gerade an Stellen, bei denen ich über mehrere sich bewegende Plattformen springen, und dabei auch noch schwingenden Beilen ausweichen musste habe ich 1-2 mal die Zähne ins Pad geschlagen. In den 2D Zusatzleveln, in denen ihr meistens einfach nur nach oben hüpfen müsst fällt diese Schwäche nicht auf.

Bevor ich jetzt anfange den Grafikstil zu beschreiben, was mir nicht gelingen würde, dürft ihr euch einfach den Trailer anschauen. Wer sich davon nicht abgeschreckt fühlt und Lust auf ein wenig God of War like geschnetzelt hat, bei dem ihr auch mal mit einem Motorrad durch eine Riesige Stadt düsten dürft, dem sei El Shaddai wärmsten empfohlen. Aber seid gewarnt, Synapsen Überladung ist sehr wahrscheinlich. 🙂

 

 

Leave a Reply

© 2021 IdrilsBlogEntries (RSS)